News Salon Poezja - 24 SH
Tylko Duch Prawdy Może Nas Doprowadzić Do Całej Prawdy A jeno jego iskrę zrozumienia możemy z najść w modlitwie Ojcze Nasz. W Naprowadzeniu w przypowieściach Mesjasza Jezusa Chrystusa. Tak w Duchu Świętym jest życie. Powinowactwem Prawdy w nas. reki
3 obserwujących
858 notek
63k odsłony
  18   0

news times Site 24 /- Live times Site 24 -Wir können die Welt nicht mit einem Satellitensc



Nachrichten mal Site 24 /- Live mal Site 24
Wir können die Welt nicht mit einem Satellitenschwert in Ordnung bringen


So wie Kopernikus die Mentalität der Nationen veränderte
der Welt.

So wie Jesus Christus uns die Werkzeuge des Verstehens und den Sinn unseres Lebens gegeben hat.

Eine Nuss, die wir knacken müssen, um das Geschenk der Natur zu kosten, das sie in sich trägt.

Diese so kleine Not konnten wir nicht ertragen.
Und es ist so einfach.
In seiner Einfachheit.
Unfähig, unsere Existenz und gleichzeitig unseren Zweck und den der Nationen zu verstehen.
Für künftige Generationen und eine andere Welt.
Um die Zeit in einer anderen Zivilisation überleben zu können.
Die ich erhalten habe.
Um in uns die Kraft des Geistes zu formen, das Wissen zu erkennen, das uns gegeben wurde.
Diese 10 Gebote wurden geschaffen und Mose gegeben.
Für das Verständnis des einen Gesetzes.
Daraus sind die 10 Gebote entstanden.
Um der Reue willen.
Das Leben kann wahrhaftig existieren und die Zeit zurückhalten, wenn man in der Wahrheit und ihrem Wissen verharrt.
Über die Glaubensgewissheit des Verstehens seiner Erkenntnis und die Kraft des von Zweifeln freien Geistes.
In der Lage sein, die Stärke des Glaubens zu erkennen, frei von Zweifeln an seiner Wirksamkeit.
Auf die immense Kraft der Prägnanz und der Zielstrebigkeit, von der wir leben können.
Über die menschliche Natur. Nicht die tierische Natur.
Auf das wir diese Leidenschaften vermeiden und kontrollieren sollen - und nicht mit dieser Welt leben.
Denn das sind Vorgänge, die hurenhaft sind.
Wie der Schöpfer selbst in seinem Zorn spricht.
Als verdorbener Mensch wird er sich in einen Wurm verwandeln.
Andernfalls wird er ihm seine ursprünglichen Talente wegnehmen.
Ihn in die Unzucht der Abscheulichkeit zurückversetzen.
Und der Messias sagt.
Und der Teufel in seinem eigenen hat nicht durchgehalten.
So spricht der Schwabe von Entvölkerung.
Das ist der Wahnsinn dieses Werwolfs.
Das ist nicht der Zweck unserer Existenz und der Zweck unseres Menschen auf dieser Erde.
Denn der Kern des Menschen ist die Verwandtschaft des Gewissens des Menschen mit dem Ebenbild des Schöpfers.
Dies ist eine überreichliche Welt, in der die Existenzen in einer Natur miteinander verbunden sind.
Nur auf dieser Natur des Lebens ist wahrer Frieden und eine umfassende Zivilisation möglich.
Ohne Strafrecht.
Mit dem Gesetz der Ausgrenzung.
Die Propheten sagen uns, dass es in dieser Welt, wenn ein Mensch sündigt und stirbt, so ist, als ob ein Kind gestorben wäre. Als 100 Jahre alter Mann
Dies zeigt uns eine Strafe an.
Als Ausschluss aus dem reinen Körper eines lebensuntüchtigen Individuums.
Es handelt sich dabei um einfache Links, die sich sehr kurz halten.
einer Nation auf dem ganzen Globus.
Deshalb mussten alle hurenhaften Zivilisationen auf dieser Erde in sich zusammenfallen.
Die Zeit tötete sie durch die Korrosion des Nichtseins.
Das ist die Nichtigkeit der Wissenschaft für unsere wahre Zivilisation.
Und unser heutiges Überleben trägt die Züge einer Abrechnung.
Sie kennen die Wahrheit nicht.
Sonst wären wir frei von Spaltungen und Kriegen.

Heute sollen wir die Größe der Wahrheit entdecken und uns der Größe der Wahrheit hingeben, indem wir sie erfüllen.
Wo es Wahrheit gibt, um durchzuhalten.
Eine Welt, die bereits existiert.
Es ist eine riesige Welt und eine große Welt, die wir verloren haben.
Das bedeutet, dass er uns mit seinem Heiligen Geist erfüllt.
Von der unermesslichen Kraft der beharrlichen Liebe des Menschen zum Schöpfer und zum Nächsten.
Auf diesem Gesetz beruht das Beharren unseres Seins auf der Würde der Entwicklung unserer Zivilisation.
Immerhin lebte der Mensch fast 1000 Jahre lang
 Auf dieser Erde.
Die himmlische Zeit ist ein Tag.

Heute können wir sie nur auf 150 Jahre ändern.
Und ein Mann im Alter von 70 Jahren kann so alt sein wie 40 oder 50.
Schließlich befindet sich unsere gegenwärtige Erfahrung in der Psychose des Okkulten. Spiritismus und Hypnose.
Das führt uns zurück in die Vergangenheit, und das macht uns fertig.
Erschaffung von anomalen Kreaturen und Monstern.
Als Werwölfe.
Des Kerns beraubt, der der Sinn des Lebens ist.

Nicht wissend, wie stark und hässlich unangenehm abscheulich - diese Natur und ihr Fall.
Wer mit dem Schwert kämpft, stirbt durch das Schwert.
Hass Lust Parasitismus Art der Vermenschlichung Ist sein Ende des Seins.
Mit dem Zusammenbruch der Heuchelei, die selbst in einer Lüge verstrickt ist.

SH-Funken

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Lubię to! Skomentuj Napisz notkę Zgłoś nadużycie

Więcej na ten temat

Komentarze

Inne tematy w dziale